builderall

Leben im Einklang mit der Natur e.V.

Klimawende von unten

Leben im Einklang mit der Natur ist ein gemeinnütziger Verein, der sich aktuell
- mit 4 Initiativen -
für unsere Erde engagiert. Wir informieren Menschen und Unternehmen über die Auswirkungen, die unser Alltags- und Konsumverhalten auf Natur und Mensch hat.

Handeln. Aus Liebe zum Leben.


Mit unseren Produktions-, Lebens- und Konsumgewohnheiten belasten wir die Erde in den letzten 60 Jahren im Übermaß – Tendenz steigend. Die Folgen sind: Eine sich beschleunigende Klimaerhitzung und massives Artensterben. Der Lebensraum Erde ist offensichtlich gefährdet. Die Frage ist nicht mehr, wie wir überleben, sondern zunehmend auch, ob wir als Menschen überleben können. Darin sind sich die Klima- und Umweltwissenschaftler dieser Erde einig.

Die Initiativen des Vereins „Leben im Einklang mit der Natur e. V.“ klären Menschen und Unternehmen auf, welche Auswirkungen unser Verhalten auf die Umwelt hat. Wir informieren, was konkret jede/r Einzelne – im Privatleben und in seiner Arbeitswelt – tun kann.
 

Jeder Mensch ist beteiligt. Jeder ist betroffen. Jeder kann etwas tun.


Die Natur braucht uns nicht. Aber wir brauchen sie. Was wir der Natur zufügen – egal wo auf der Welt – das fügen wir uns Menschen zu. Alles ist miteinander vernetzt und verbunden. Nirgendwo geschieht etwas, das nicht anderswo Folgen hat.
 

Die Natur zu schützen bedeutet unser eigenes Überleben zu schützen.


Diese Sichtweise verändert unseren Umgang mit Natur und Leben. Letztlich führt sie zu einem neuen gesellschaftlichen Bewusstsein und einer ganzheitlichen Verantwortung,  die unter anderem eine Gemeinwohlökonomie zur Folge hat. Langfristig führt dieser Prozess zu mehr Lebensqualität.
 

Es geht um ein Sich-wieder-Einfügen in die Ganzheit des Lebens.


So liegt auch eine große Chance für die Menschheit in dieser Krise verborgen. Natürlich wird dieser Wandel mit deutlich spürbaren Veränderungen für alle Menschen verbunden sein. Es gilt daher, ihn mit Würde, Mitgefühl und Sorgfalt zu begleiten und zu gestalten – für uns und für die Generationen, die nach uns kommen.

Geben wir der Natur die Stimme, die sie nicht hat.

Lasst uns handeln! Aus Liebe zum Leben.